L I C H T - W E L T E N . C O M ~ S i l v i a n - S t e r n h a g e l
contact

fahne-E
hinunter

#ECOART | #EcoArtBerlin | #Eco-Art


Berlin Tiergarten 1 - Ölbild auf Leinwand - Gemälde von Silvian Sternhagel
* Realistische Landschaften *


Im Garten - Ölbild auf Leinwand - Gemälde von Silvian Sternhagel
* Lichte Phantastische Landschaften *


Leben in einem Baum - Ölbild auf Leinwand - Gemälde von Silvian Sternhagel
* Lichte Phantastische Welten *


Die neue Gravitation - Ölbild auf Leinwand - Gemälde von Silvian Sternhagel
* Lichte Surreale Landschaften *


Der nächste Schritt - Ölbild auf Leinwand - Gemälde von Silvian Sternhagel
* Spirituelle Welten *


Lichtertal - Ölbild auf Leinwand - Gemälde von Silvian Sternhagel
* Meditative Welten *


Auftragsbeispiel - Ölbild auf Leinwand - Gemälde von Silvian Sternhagel
* Auftragsarbeiten *

Mittwoch, 23. Oktober 2019
Besucher letzter 120 Min.: 641, davon 0 Mobil / 641 PC.

ECO-ART - Entdecken Sie jetzt die Kunstwerke des Kunstmalers Silvian Sternhagel (Berlin-Mitte).
Anregend bestaunen Sie in dieser Onlinegalerie die Vielfalt der Motivationsbilder, Kraftbilder, der entspannenden Bilder aus der 'Fantastischen Welt' des Künstlers. Brilliante Lasurtechnik mit exzellenter Ölfarbe macht diese Kunstreise zu schillernden Augenblicken.

Bei der besonderen EcoArt auf Leinwand von ‚Silvian Sternhagel‘

... kann der Betrachter in markante, eigenwillige Welten eintauchen. Diese Bilder lassen sich einfach ob ihrer Schönheit genießen. Dennoch können sie facettenreiche Sichtweisen andeuten.

Diese Kunstwerke inspirieren dazu, die Beziehung zur Natur neu zu sehen und neue Wege zu entdecken, um in einer gesunden Beziehung zu unserer wundervollen Welt zu leben. Mit dem derzeit bedenklich wachsenden Klimawandel wächst das Feld der EcoArt heutzutage rasant.

Die dynamisch wirkenden Bilder stehen nicht nur für ein anregendes ästhetisches Erleben, sondern sind auch in der Lage, Energien und Kräfte bildlich darzustellen. Insofern sind diese Bilder ein Porträt der Welt in ihren globalen unsichtbaren Zusammenhängen. Bemerkenswert ist die Darstellung der nicht sichtbaren Kräfte, die unsere Welt erst ermöglichen.

Deren Wirkungsbereiche treten auf der Leinwand in Erscheinung in Form von riesigen Strudeln und Spiralfeldern, welche ganze Landmassen mitnehmen.
Dualität und Polarität werden sichtbar, Resonanzgesetze lassen sich auf diesen Bildern erahnen. Alles hängt miteinander zusammen. Vielleicht darf man sogar von einem spirituellen Porträt der Welt sprechen?

EcoArt ist eine zeitgenössische künstlerische Bewegung, die das Bewusstsein für ein gesundes Zusammenleben aller Lebewesen in dem einzigartigen Organismus ‚Planet Erde‘ vertritt.

„Öko“ ist altgriechischer Herkunft und bedeutet „Haus, sich niederlassen, Heimat“.

„EcoArt“ ist demzufolge die Kunst, welche darauf verweist, dass wir nur einen kleinen Wohnraum des Alls nutzen.

EcoArt arbeitet an der Verbesserung unserer Beziehung zur Natur.

EcoArt-Künstler kollaborieren auch mit Wissenschaftlern, Philosophen und Aktivisten an Projekten zur öffentlichen Aufklärung. Durch die universelle Sprache der Kunst wird das positive Umweltbewusstsein zu einer faszinierenden Erfahrung für den Betrachter.

Die Bilder von ‚Sternhagel’ sind mit höchstwertigen Ölfarben und besten Pigmenten erstellt, um den Interessenten und den Betrachtern der Originale die allerbeste künstlerische und technische Qualität zu spenden. Sternhagels fein ausgearbeitete Gemälde sind sowohl in Europa, als auch in den USA einem Publikum bekannt.

In den Kunstwerken...

... des Berliner Kunstmaler's Silvian Sternhagel begegnet uns viel Farbe, Ideenvielfalt und eine große Menge an Licht. Im Grundgehalt vieler Ölgemälde und Acrylgemälde von Silvian Sternhagel strahlt in unterschiedlicher Intensität die lebendige und kreative Kraft, die sich auf ewig immer wieder facettenreich selbst erneuert.

Die Malerei Sternhagels wäre demnach ein Versuch, eine solche Kraft sichtbar zu machen - wobei nicht zu übersehen ist, dass diese Energie bereits in allem Sein und durch jede Zelle tatsächlich existiert.
Dennoch ist es der visuellen Kunst vorbehalten, eine Annäherung an diese spirituelle Energie in Form von Licht-Welten sichtbar zu machen, wie es der Maler Silvian Sternhagel dem Betrachter mitzuteilen vermag.

Die signifikanten Wesenszüge der Arbeit des Künstlers beschränken sich jedoch nicht allein auf ein gedankliches Modell.
Sein Werk besticht durch kraftvolle Verzerrungen eigentlich ruhiger Landschaften. So malt er auch lichtdurchflutete Welten, die von einer mächtigen eigenartigen Kraft, beispielsweise der eines Strudels verformt und verdreht werden und will uns mit diesen Bildern wohl sagen, in welch sensibler Welt wir als Menschen auf unserem Planeten eingebunden sind.

Die alte Welt formt sich spielerisch leicht zu einer neuen Welt, in der wir als Bewohner zurecht kommen müssen.

Ungeachtet jeder Interpretation lassen sich seine Gemälde aber ob ihrer pittoresken Erscheinung, den Farbverläufen und der Bildkompositionen auch rein ästhetisch genießen.

Scheinbar unbeirrt aller Kunstströmungen ist es für den Kunstmaler der 'Phantastischen Malerei' Silvian Sternhagel im Bereich der 'fine art' scheinbar selbstverständlich in zumeist altmeisterlicher Lasurtechnik zeitlose Ölgemälde zu erschaffen.

Viele der beispielhaften Gemälde, welche hier in digitaler Form vorliegen, lassen sich als hochwertiger und dennoch günstiger Kunstdruck bestellen. Die entsprechenden Bestellmöglichkeit befindet sich direkt auf der jeweiligen Seite zur Präsentation des einzelnen Kunstwerkes.

Zusätzlich haben Sie in dieser Online-Galerie die Möglichkeit, eine Favoritenliste zusammen zu stellen, um eine rasche Wiederauffindbarkeit Ihrer Lieblingbilder zu ermöglichen. Innerhalb dieser digitalen Bildsammlung erhalten Sie auch die Möglichkeit, einen persönlichen Jahreskalender mit nur Ihren ausgesuchten Ölgemälden zu gestalten. So können Sie sich ganze 12 Gemälde in brillianten Farben und in ausgezeichneter Qualität in Sachen Reproduktion an die eigenen Wände hängen - und das mit nur einem einzigen Nägelchen ...

Anfragen zu originalen Gemälden in Öl, Acrylfarben oder Aquarell stellen Sie einfach unverbindlich über den jeweiligen Button auf der Ausstellungsseite des Bildes. Vielleicht sind Sie auch über die moderaten Preise positiv überrascht.


Die gewagte Ästhetik des Lichtes:

von Dr. Th. Kurz, Chicago - USA -

Silvian Sternhagel arbeitet seit 1992 als freischaffender Künstler.
Mit Ende des Jahres 1996 hat sich der Künstler ein ungewöhnliches Sujet für seine feinen Acryl- und Ölgemälde gewählt: Landschaften.
Sternhagel zitiert auf seinen Bildern verschiedenste Naturelemente und fügt sie zu einer anderen Welt zusammen. Er inszeniert eine Harmonie, in der die Ästhetik des Lichtes im Mittelpunkt steht.
Durch seine ungewöhnliche Gabe, einzelne Komponenten aus dem Kontext heraus zu zitieren und durch seine surrealistische Vergangenheit, die in jedem seiner Werke deutlich zu Tage tritt, eröffnet sich dem Betrachter eine nie zuvor gesehene Welt, die den Eindruck grenzenloser Freiheit erweckt.
Die Kombination verschiedenster Malstiele - aus dem Naturalismus, Surrealismus und der Klassischen Moderne - ist typisch für seine inszenierten postmodernen Gemälde, die den Zusatz: "Bilder aus dem 9. Kontinent" führen, der treffend verdeutlicht, dass es sich hierbei nicht um irdische, sondern um transzendente Ansichten handelt.

In unserer schnelllebigen hektischen Zeit, die vielmehr Vordergründigkeiten als Tiefgründigkeiten favorisiert, stellen Sternhagels Bilder einen wohltuenden Gegenpol dar.
Der Künstler selbst äußert sich bescheiden: "Meine gemalten Räume sollen auch die Möglichkeit der geistigen und seelischen Entspannung eröffnen."
Und doch können sie mehr als das: Taucht man auf den ersten Blick ein in eine Welt voller Harmonie, entdecken die Augen erst auf den zweiten Blick die unzähligen filigran gemalten Einzelheiten.
Dadurch erschließt sich die Handlung der Bilder fast wie von selbst und kann - ähnlich einem Buch mit vielen Kapiteln - abgelesen werden. Jedoch mit dem einen Unterschied, dass Sternhagels "Roman" Freiraum bietet für eine individuelle Interpretation und Erfahrung, wobei sich der Spannungsbogen scheinbar von selbst vorantreibt.
Wer noch etwas über Ölmalerei erfahren möchte, der kann sich bei Wikipedia diesbezüglich noch weiter informieren, oder aber bei mir selbst Fragen loswerden.


Impressum
AGB
Sitemap
Intention
Dunkles Design
Legende: Gelber Punkt => in Kommission / Grüner Punkt => verfügbar / Roter Punkt => nicht verfügbar. Buffer Facebook Pinterest Print Tumblr Twitter